• Jasmin Korper

Patient Null: Wer wird überleben?

Aktualisiert: 4. Aug 2020

Autor: Daniel Kalla


Ein Thriller in dem es um eine Pest-Epidemie in der heutigen Zeit und im Mittelalter geht? Tja was soll ich sagen, ich liebe solche Bücher. Also war es für mich ganz klar, dass ich Patient Null: Wer wird überleben? Lesen musste. Vom Autor Daniel Kalla habe ich bisher noch keines seiner Bücher gelesen.


Mein Lieblingszitat aus diesem Buch ist (Seite 225):


Sobald die Angst sich durchgesetzt hatte, ist die Gesellschaft zerbröckelt.“


Dieses Zitat ist wirklich zeitlos und kann auf all die Epochen der Menschheit angewendet werden.


Was erwartet euch im Buch?


In Genua erkrankt eine Frau an einer besonders aggressiven Form der Lungenpest. Dr. Alana Vaughn, Expertin für Infektionskrankheiten der Nato und Byron Menke von der WHO machen sich auf die Suche nach einem Auslöser und nach dem Patienten Null. Dabei stoßen sie auch auf ein Tagebuch aus dem Mittelalter, als die Pest schon einmal in Genua gewütet hat. Liefert der Ausbruch im Mittelalter einen Lösungsansatz für die aktuelle Epidemie? Im Versuch die weitere Ausbreitung der Epidemie zu stoppen, ist ihr gnadenloser Gegenspieler die Zeit, denn umso länger sie brauchen, umso mehr Menschen werden qualvoll sterben.


Rezension


Bei Patient Null: Wer wird überleben? springen wir sofort ins Geschehen, die Pest ist in Genua wieder ausgebrochen und man folgt Dr. Alana Vaughn und ihrem Team durch die beginnende Epidemie. Gerade das ausführliche medizinische Wissen des Autors sorgt dafür, dass sowohl die Charaktere als auch ihr Handeln glaubhaft wirkt. Einige Szenen im Krankenhaus sind so genau beschrieben, dass man mitleidet, hofft und bangt. Neben dem Hauptstrang der Geschichte wird noch in Form von Tagebuchaufzeichnungen die Geschichte des Baders Rafael Pasqua beschrieben, der die Pest im Jahre 1348 in Genua erlebte. Man fiebert (ich könnte jetzt sagen, der Wortwitz ist nicht gewollt, aber das wäre eindeutig gelogen) also mit Dr. Alana Vaughn in der Gegenwart und dem Bader in der Vergangenheit mit und hofft, dass eine Heilung für die Pest gefunden wird. Die Tagebucheinträge zeigen auch auf, wie viel Schlimmer die Pest in einer Zeit war, in der es nur wenige wissenschaftliche Erkenntnisse gab, und vor allem Wut und Glauben geherrscht haben. Auch die medizinischen und epidemiologischen Kenntnisse des Autors verleihen dem Thema eine grausame Genauigkeit. Hier wird nichts schöngeredet, sondern klar und ehrlich beschrieben. Durch die Sprünge zwischen Vergangenheit und Gegenwart hat das Buch trotz des ernsten Themas eine tolle und sehr spannende Atmosphäre, der Spannungsbogen wird perfekt aufgebaut und endet in einem spannenden und plausiblen Finale.


Lesenswert?


Patient Null: Wer wird überleben? hat mich direkt von der ersten Seite gefesselt und begeistert. Innerhalb von drei Tagen habe ich diesen kurzweiligen Thriller gelesen und wollte das Buch eigentlich schon gar nicht mehr aus der Hand legen. Und ein besseres Lob gibt es für ein Buch ja eigentlich gar nicht. Wer also Lust auf einen Thriller über eine Pest-Epidemie hat und auch historische Rückblicke mag, dem kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen. Die Charaktere und deren Entscheidungen sind glaubhaft und gerade das Finale ist auch plausibel (was für mich sehr wichtig ist, es gibt nichts Schlimmeres als ein gutes Buch mit einem absolut unlogischen Ende). Das einzige Manko (und das ist wirklich nur winzig klein) ist, dass das Buch gerne noch etwas länger sein hätte dürfen. Gerade angefangen, war es leider schon viel zu schnell vorbei.


Umschlaggestaltung und Klappentext

Patient Null: Wer wird Überleben
Patient Null: Wer wird Überleben

Das Cover ist nicht besonders auffällig, bzw. so sehen viele Thriller aus. Die Grundfarbe ist schwarz und darauf ist ein Kreuz in Gelb dargestellt. Beim Stöbern in der Buchhandlung wäre mir das Buch deswegen wohl eher nicht aufgefallen. Der Klappentext dagegen war wirklich ansprechend und hat mich auch zum Kauf gebracht. Hier wird gerade so viel von der Handlung beschrieben, dass man wissen will, wie es weitergeht. Von dieser Seite her wurde hier also alles richtig gemacht.


Grundlegende Infos zum Buch


erschienen im ullstein Verlag

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/patient-null-wer-wird-ueberleben-9783548064130.html

ISBN: 978-3-548-06413-0

Umschlaggestaltung: zero-media.net München

Übersetzerin: Sabine Schilasky

Genre: Thriller

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

HEX

Zorngeboren